Neben den auf dieser Website aufgeführten Zielgebiete können wir ebenfalls Vor- oder Nachverlängerungen in Peking und den VAE anbieten. 
Da wir aber mit Partneragenturen zusammenarbeiten, die auch weitere Zielgebiete anbieten, fragen Sie Ihre Wunschreise einfach unverbindlich bei uns an!

Wir bieten geführte Gruppen- sowie Individualreisen an. Eine Individualreise kann genauso wie ein Gruppenreise von einem Reiseleiter begleitet werden, muss sie aber nicht.
Sie entscheiden selbst, wie Ihre Reise aussehen soll - wir setzen sie Ihren Wünschen entsprechend um.

Büro: Montag - Freitag, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Telefon: Montag - Freitag 10:00 Uhr - 13 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten sowohl per Telefon unter +49 (0) 6591 - 6650 als auch per E-Mail unter info@dimar-reisen.de.
Per E-Mail sind wir selbstverständlich auch außerhalb unserer Geschäftszeiten erreichbar.

Die Anzahlung in Höhe von 20% des Gesamtreisepreises ist 7 Werktage nach Eingang der Rechnung bei Ihnen auf das oben genannte Konto der Dimar Reisen GmbH zu entrichten.
21 Werktage vor Reisebeginn erbitten wir um die Zahlung des Restbetrages.

Lediglich bei Privatreisen erbitten wir zuzüglich zu den 20% Anzahlung noch den Gesamtbetrag der Flüge, da wir diese in der Regel unmittelbar nach Buchung ausstellen müssen, um Ihnen den Bestpreis garantieren zu können.

Die Bezahlung des Reisepreises erfolgt als Überweisung auf das Konto:
Dimar Reisen GmbH
IBAN: DE52 5865 1240 0000 4609 49
BIC: MALADE51DAU

Umbuchungen und Stornierungen sind selbstverständlich möglich.
Je nach Reiseart, Umfang des Aufwands und Zeitpunkt der Umbuchung oder Stornierung werden dafür jedoch unterschiedliche Gebühren erhoben. 

Reisende können jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. 
Tritt der Reisende vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert Dimar den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann Dimar eine angemessene Entschädigung vom Reisenden verlangen. Dies gilt nicht, sofern der Rücktritt von Dimar zu vertreten ist oder wenn am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten. 

Genaue Informationen zu den Umbuchungs- und Stornierungskonditionen finden Sie in unseren AGB.

Wir empfehlen generell den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und einer Auslands-Reise-Krankenversicherung einschließlich Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.

Wir empfehlen eine Reiserücktritts- inklusive Reiseabbruchversicherung abzuschließen, denn es kann doch vorkommen, dass man kurz vor oder auf der Reise krank wird, einen Unfall hat oder aus anderen Gründen die Reise nicht antreten kann oder abbrechen muss. Unbedingt zu empfehlen ist auch eine Auslandskrankenversicherung. Eine Reiserücktrittskostenversicherung der TravelSecure Reiseversicherung können Sie hier direkt über uns abschließen. 

Die Mindestteilnehmerzahl ist von Reise zu Reise unterschiedlich. 
Genaue Informationen hierzu erhalten Sie bei der jeweiligen Reise.

Seit November 1994 sind alle Reiseveranstalter verpflichtet, erhaltene Kundengelder für den Fall abzusichern, dass infolge einer Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens Reiseleistungen ausfallen oder dem Kunden für die Rückreise zusätzliche Aufwendungen entstehen. Diese Absicherung bestätigt ein Reiseveranstalter durch einen Sicherungsschein, den Sie nach Zahlung des Reisepreises erhalten.
Der Sicherungsscheingeber für Dimar Reisen GmbH ist die Schmetterling International GmbH & Co. KG.

Pilotreisen sind jene Reisen, die das erste Mal in Form einer Gruppenreise durchgeführt werden. Eine solche Reise kann eine Reise mit besonderen Aktivitäten sein, die Dimar so noch nicht anbietet, aber auch eine Reise in einen anderen Teil unserer Zielgebiete oder in ein neues Zielgebiet sind möglich.
Pilotreisen sind quasi „Testfahrten“ für neu konzipierte Reisen.