Die Highlights Ihrer Reise
  • Erlebnisse für die ganze Familie
  • Quirlige Hauptstadt Amman
  • Ganztägige Erkundung der Felsenstadt Petra
  • Endlose Weite in der Wüste Wadi Rum
  • Das Rote Meer - Spiel und Spaß für die Kinder, Erholung für die Erwachsenen
Reisedauer: 8 Tage
Ihre Reise im Detail
Tag 1
Amman
Willkommen in Amman
Euer Flug von Frankfurt in die Hauptstadt Jordaniens wird vi...

Euer Flug von Frankfurt in die Hauptstadt Jordaniens wird vier Stunden dauern.
Da ihr am Abend ankommen werdet, wartet im Hotel noch das Abendessen auf Euch, bevor es anschließend ins Land der Träume geht - wobei ihr Euch dort eigentlich bereits befindet!

Toledo
Kategorie: Hotel
Tag 2
Wadi Musa
Amman entdecken und Weiterfahrt nach Wadi Musa
Nach dem Frühstück nehmt ihr Euren Mietwagen in Empfang, mit...

Nach dem Frühstück nehmt ihr Euren Mietwagen in Empfang, mit dem Ihr die kommenden Tage das Land erkunden werdet. Im Anschluss steht Sightseeing auf dem Programm - und davon kann man in Amman und Umgebung reichlich viel machen!
Neben dem Zitadellenhügel solltet ihr auf jeden Fall einen der Märkte besuchen und wenn möglich auch die Rainbow Street. Und das leckere jordanische Essen darf natürlich auch nicht fehlen.

Am Abend werdet ihr in Wadi Musa an einem Kochkurs teilnehmen, der Euch das traditionelle jordanische Essen näherbringen wird.

Oscar Hotel
Kategorie: Hotel
Tag 3
Wadi Musa
Das Highlight schlechthin: Die Felsenstadt Petra
Petra - wohl die faszinierendste Sehenswuerdigkeit in Jordan...

Petra - wohl die faszinierendste Sehenswuerdigkeit in Jordanien. Petra ist eines der neuen Weltwunder und begeistert durch seine imposante Architektur. Die Stadt wurde durch den Stamm der Nabataeer vor mehr als 2000 Jahren errichtet.
Durch den Siq, eine 1,2km lange Felschlucht mit bis zu 100m hohen Felswaenden, gelangt man zu Fuß oder mit einer Pferdekutsche in das innere der Berge. Als erstes erblickt man die atemberaubende Fassade des Schatzhauses, Al Khazneh. Es wird vermutet, dass in diesem Schatzhaus Gold, Edelsteine und andere Schätze aufbewahrt wurden. Die Fassade des Schatzhaues ist ca. 45m hoch und 30m breit und ist im 1. Jhdt. v. Chr. errichtet worden.
Man vermutet, dass es ursprünglich ein Grabmal für einen nabataeischen König war und später als Tempel genutzt wurde. Neben vielen anderen Sehenswürdigkeiten in Petra, die man selbst bei einem einwöchigen Besuch nicht alle erkunden kann, gibt es das Kloster - Al Deir. Rund 800 Stufen führen zu dem imposanten Bauwerk empor, dass aus 45x50m grossen Gebäuden besteht. Noch vieles mehr gibt es zu entdecken, erleben Sie es selbst...

Oscar Hotel
Kategorie: Hotel
Tag 4
Wadi Rum
Wüstenerlebnis Wadi Rum
Ihr seid bestimmt schon wahnsinnig gespannt auf die Wüstenla...

Ihr seid bestimmt schon wahnsinnig gespannt auf die Wüstenlandschaft, die als Filmkulisse für den Film „Der Marsianer“ diente, oder? Eine kleine Jeep-Tour darf neben dem traditionellen Zarb der Bedouinen natürlich auch nicht fehlen. Dem Sonnenuntergang werdet ihr auf dem Rücken eines Kamels entgegen reiten und im Anschluss die Nacht unter dem Sternenhimmel inmitten des großen Sandmeeres verbringen.

Am nächsten Morgen könnt während einer Fahrt mit dem Heißluftballon die wahnsinnge Aussicht von oben erleben bevor es für Euch ans Rote Meer geht.

Captains Camp
Kategorie: Hotel
Tag 5
Aqaba
Kurze Auszeit am Roten Meer
Nach viel Wüstensand geht es anschließend für 2 Nächte weite...

Nach viel Wüstensand geht es anschließend für 2 Nächte weiter ans Rote Meer. Hier kann man nicht einfach so auf dem Wasser treiben, wie im Toten Meer, dafür umso besser Tauchen und Schnorcheln. Letzteres könnt ihr vom Boot aus machen. Natürlich darf auch ein kleiner Bummel durch Aqaba nicht fehlen.

Captains Hotel
Kategorie: Hotel
Tag 7
Totes Meer
Wadi Mujib, Berg Nebo und Totes Meer
'Mama, woran ist eigentlich das Tote Meer gestorben?' Der Ki...

'Mama, woran ist eigentlich das Tote Meer gestorben?' Der Kindermund bringt einen doch immer wieder zum Schmunzeln, oder? Bevor die Kinder der Antwort auf die Spur gehen können, machen ihr noch einen Zwischenstopp im Wadi Mujib. Außerdem geht es auf den legendären Berg Nebo, von dem aus Moses das gelobte Land sehen durfte, aber sterben musste, ohne es selbst betreten zu haben. In Madaba werdet ihr Mosaikmeistern über die Schulter sehen können, bevor es dann ans Tote Meer geht. Genießt das entspannende Gefühl auf dem Wasser zu schweben, bevor die Sonne im Toten Meer versinkt.

Ramada Dead Sea Resort
Kategorie: Hotel
Tag 8
Amman
Das Ende einer schönen Reise
Nun ist es an der Zeit sich vom wunderschönen Jordanien zu v...

Nun ist es an der Zeit sich vom wunderschönen Jordanien zu verabschieden.
Früh am Morgen werdet ihr zurück zum Flughafen nach Amman fahren, wo am Vormittag Euer Flug zurück nach Frankfurt startet.

Enthaltene Leistungen
  • Meet & Assist am Flughafen durch unsere Partner-Agentur vor Ort
  • Transfers ab/bis Flughafen Amman Tag 1 und Tag 8
  • Mietwagen Kategorie B, Hyundai Elantra oder gleichwertig
  • Vollkasko Versicherung mit Selbstbeteiligung
  • 7 Übernachtungen in den o.g Hotels mit Halbpension
  • Kochkurs im Petra Kitchen Restaurant
  • Jordanien Visa
  • 24-Stunden erreichbare Telefonnummer im Reiseland
  • Notfall-Telefonnummer in Deutschland an Wochenenden und Feiertagen
  • Persönliche Informationsmaterial mit Reiseführer und Landkarte und allen wichtigen Daten für Ihre Reise
Nicht enthaltene Leistungen
  • Internationale Flüge nach Jordanien
  • Jegliche Reiseversicherungen
  • Trinkgelder für Hotels, Busfahrer und Reiseleiter
  • Mittagessen und Getränke
  • Eintrittsgelder, die nicht unter "Enthaltene Leistungen" aufgeführt wurden
  • Benzin
  • Navigationsgerät
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Familienreise - Erlebnisse für Groß und Klein