Lhasa
6 Tage ab € 845,- / Person exkl. Flug
Individualreise April - Oktober

China

  • Reiseabenteuer für Groß und Klein
  • Exklusive Rundreise mit privatem Chauffeur
  • Besuch einheimischer Familie in Lhasa
  • Schulbesuch
  • Besuch des Dalai-Lama Palasts
  • UNESCO-Weltkulturerbe Potala Palast
  • Atemberaubende Landschaften des Himalaya
Reise anfragen

Bedeutungsvoll, unvergesslich, traumhaft:
Familienurlaub in Tibet!


Diese Reise ermöglicht es Euch, die alte und heilige buddhistische Kultur Tibets kennenzulernen und einen Einblick in das lokale Leben zu erhalten. Kommt in Kontakt mit den Einheimischen, besucht die mysteriösesten Klöster Tibets, genießt die spektakuläre Hochplateau-Landschaft am Namtso Lake.

Während dieser 6-tägigen Reise werdet ihr das wahre Tibet kennen und lieben lernen!

Enthaltene Leistungen
  • Meet & Assist am Flughafen durch unsere Partner-Agentur vor Ort
  • Flughafentransfers
  • Alle erforderlichen Genehmigungen für Tibet
  • Rundreise mit Frühstück; Chitwan mit Halbpension 
  • Trinkwasser während der gesamten Reise
  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug
  • Lokale Englisch sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder für die Sehenswürdigkeiten laut Reiseverlauf
  • Einfache und Komfortable Unterkünfte
  • Reise und Informationsmaterial
  • 24-Stunden erreichbare Telefonnummer im Reiseland
  • Notfall-Telefonnummer in Deutschland an Wochenenden und Feiertagen
Nicht enthaltene Leistungen
  • Internationale Flüge nach China
  • Mittag- und Abendessen; Ausnahme: Abendessen im Chitwan Nationalpark
  • Eintrittsgelder, die nicht unter "Enthaltene Leistungen" aufgeführt wurden
  • Trinkgelder
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Reiseversicherungen
Himalaya Hotel, 850000
Namtso Lake guetshouse,

Alles auf einem BlickIhre Reise im Detail

  • Tag1 Trashi Deleg - Willkommen in Tibet

    Trashi Deleg - Willkommen in Tibet
    Willkommen in Lhasa! Nach Eurer Ankunft werdet ihr von Eurem tibetischen Reiseleiter begrüßt und zum Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Euch zur freien Verfügung und zur Akklimation an die Höhenlage.

    Di-Tipps:
    Die Höhe in Lhasa liegt etwa 3.650 m über dem Meeresspiegel. Nehmen Sie sich Zeit, sich zu entspannen und sich nach Ihrer Ankunft in Ihrem Hotel an die Höhenlage zu gewöhnen. Wir empfehlen Ihnen, in den ersten Tagen anstrengende Aktivitäten zu vermeiden. Es ist ratsam, dass Sie nicht duschen. Für Erstbesucher ist es üblich, verschiedene Höhenkrankheitssymptome zu haben. Trinken Sie mehr Wasser, frisches Obst und viel Ruhe, um die Krankheit zu verhindern. Erholen Sie sich heute Abend gut und machen Sie sich für die morgige Reise bereit.
  • Tag2 Sightseeing in Lhasa

    Sightseeing in Lhasa
    Nach dem Frühstück lernt ihr ganz klassisch erst einmal die Hauptstadt kennen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lhasas zählt natürlich die über der Stadt trohnende ehemalige Residenz des Dalai Lamas, der Potala Palast. Aber auch der im 7. Jahrhundert erbaute Jokhang Tempel, der zu den heiligsten Stätten Tibets zählt, ist ein absolutes Must See. Abschliessend habt ihr Zeit, um über die belebte Barkhor Strasse zu bummeln. Taucht ein in das geschäftige Treiben der Einheimischen - ihr werdet garantiert so manche Kuriositaet entdecken.
  • Tag3 Kloster Drepung und "Wild Rose"

    Kloster Drepung und "Wild Rose"
    Der heutige Tag startet mit der Besichtigung des wohl bedeutsamsten buddhistischen Klosters, welches zu den "Three Great Monasteries" gehört. Aus der Entfernung sieht es durch seine weiße Fassade aus wie ein Häufchen Reis, daher hat es auch seinen Namen bekommen, der in der Tibetischen Sprache "Reis sammeln" bedeutet.

    Weiter geht’ s zum Kloster Sera, welches seinen Namen durch die wilden Rosen bekam, die während des Klosterbaus auf dem Hügel dahinter wuchsen. Sera bedeutet nämlich "Wilde Rose". Heute könnt ihr die dort täglich stattfindenden Debattierungen der Mönche am Nachmittag (zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr) beobachten.
  • Tag4 Von der Hauptstadt zum Namtso Lake

    Von der Hauptstadt zum Namtso Lake
    Heute werdet ihr etwas früher aufstehen, um die Fahrt zum tibetischen See Namtso anzutreten. Die Hochplateau-Landschaften von Yaks, Schafen, Wiesen und Schneebergen werden Euch sicherlich beeindrucken.

    Der Namtso See ist der zweitgrößte Salzwassersee in China und wurde von der Zeitschrift Chinese National Geography als einer der fünf schönsten Seen Chinas ausgewählt. Auf Tibetisch bedeutet Namtso "Himmlischer See". Er gilt als einer der drei heiligen Seen in Tibet und ist berühmt für seine Höhenlage (4730 m), seine weite Fläche (1961 km²) und seine wunderschöne Landschaft. Bei klarem Wetter spiegeln sich die umliegenen Berge im Wasser, was ein absolut tolles Bild darstellt.
  • Tag5 Vom Namtso See nach Lhasa

    Vom Namtso See nach Lhasa
    Bevor ihr heute zurück nach Lhasa fahren, solltet ihr Euch noch einmal die wunderschöne Gegend einprägen.
    Die grünsten und üppigsten Wiesen, wertvolle Heilpflanzen, Schafe und Yakherden. Der Namtso See gilt nicht umsonst als einer der schönsten Seen Chinas.

    Di-Tipps:
    • Den See immer im Uhrzeigersinn umgehen.
    • Bitten Sie besser um Erlaubnis, bevor Sie in einigen Tempeln oder Klöstern Fotos aufnehmen.
    • Achten Sie während der Aktivitäten, auf die Höhenkrankheit und erkunden sich bei Ihrem Arzt nach der passenden Reiseapotheke.
    • Bringen Sie auch im Sommer warme Kleidung mit, um sich in der kalten Nacht warm zu halten.
    • Nehmen Sie viel Wasser mit und denken Sie bitte auch an Sonnencreme und Sonnenbrille.

    Elevation: 4730m
  • Tag6 Es ist Zeit, auf Wiedersehen zu sagen

    Es ist Zeit, auf Wiedersehen zu sagen
    Eure Tibet Reise endet heute, aber die Erinnerungen werden ein Leben lang bleiben!

    -> Wenn ihr möchtet, könnt ihr Eure Reise auch um ein paar Tage verlängern - sprecht uns einfach an!
Tibet Familienreise: Tibet Rundreise mit Kindern
  • Reisedauer: 6 Tage
  • Preis: ab € 845,- exkl. Flug
Reise anfragen +49 (0) 6591 - 66596-0